Reservation Standorte Banderolen

Die Anschlagstellen für Banderolen sind im Voraus beim Dienstzweig Polizeiinspektorat zu reservieren. Die Reservation muss mittels Online-Formular erfolgen. Es werden keine telefonische Reservationen entgegengenommen. Sie erhalten anschliessend vom Polizeiinspektorat die Bewilligung für die gewünschten Standorte. Bei einer Absage der Reservierung können keine alternativen Standorte angeboten werden. Die Gemeinde Spiez stellt die Anschlagstellen kostenlos zur Verfügung.

Regeln für das Anbringen von Banderolen

  • Banderolen dürfen frühestens 14 Tagen vor der Veranstaltung angebracht werden.
  • Auf den Banderolen muss das Datum der Veranstaltung ersichtlich sein.
  • Der Anlass muss in der Gemeinde Spiez stattfinden.
  • Standorte auf privatem Grund dürfen die Verkehrssicherheit nicht gefährden.
  • Auf privaten Grund müssen mindestens 3 bzw. 5 Meter Strassenabstand eingehalten werden.
  • Zusätzlich ist es auf privatem und öffentlichem Grund verboten in sämtlichen Bereichen von Kreuzungen, Einmündungen und Kreisel Werbung zu montieren. 
  • Wildes Plakatieren an Kandelabern, Bäumen oder Signalständern ist verboten und wird verzeigt.
  • Widerrechtlich angebrachte Banderolen und Plakate werden unter Kostenfolge entfernt und entsorgt.
 

Angaben über die verantwortliche Person

 
Bahnhof Spiezzoom
Bahnhof Spiez
Einigenzoom
Einigen
Tankstelle Agrolazoom
Tankstelle Agrola
Spiezwilerzoom
Spiezwiler
Neumattezoom
Neumatte
Schulhaus Hofachernzoom
Schulhaus Hofachern