Wirtschaft

Die Gemeinde Spiez liegt im Kanton Bern und gehört zum Verwaltungskreis Frutigen-Niedersimmental. Spiez geniesst sämtliche Vorteile eines schweizerischen Standortes, weist wirtschaftliche, politische und finanzielle Stabilität auf. Spiez besticht durch eine ausgezeichnete Lebensqualität: Mit der schönsten Bucht Europas und der vorteilhaften Lage im Herzen vom Berner Oberland wird Arbeit zum Vergnügen und Freizeit zum Ferienerlebnis.

Verkehrsknotenpunkt – regional und national

Spiez wirkt geografisch als Bindeglied wichtiger Täler (Simmental, Frutigtal, Kandertal) im Berner Oberland, geniesst mit der wundervollen Lage am Thunersee direkten Seeanschluss und vermag Stadt und Land zu vereinen.

Spiez ist zentral gelegen und optimal mit dem öffentlichen Verkehr verbunden. Die Wirtschaftszentren Bern, Zürich, Basel und Genf sind alle rasch zu erreichen. Sei es über den nahe liegenden Autobahnanschluss oder mit den optimalen Zugverbindungen. Spiez ist ein wichtiger Eisenbahnknotenpunkt. Es liegt an der Lötschberglinie und somit an der zweiten wichtigen Nord-Südverbindung der Schweiz. Aber auch die Bahnlinie nach Interlaken und somit zur Brünigbahn und die Linie ins Simmental mit Verbindungen an den Genfersee spielen eine wichtige Rolle. Die Eröffnung des NEAT-Tunnels hat weitere Standortvorteile gebracht. Dies wird auch in Zukunft eine der grossen Stärken von Spiez sein.

Attraktiv für Unternehmen und Konsumenten

Spiez hat eine breite Auswahl an Geschäften und Dienstleistern, die fast alle Bedürfnisse der Bevölkerung, aber auch der Besuchenden abdecken. Viele grössere Firmen wie beispielsweise die Colasit AG, die Créabeton Materiaux AG und die BLS AG haben ihren Standort in Spiez. Das Rückgrat von Spiez bildet das Kleingewerbe, dass eine grosse Vielfalt gewährleistet. 

Das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) betreibt in Spiez das ABC-Zentrum Spiez mit dem Kompetenzzentrum ABC der Armee und dem renommierten LABOR SPIEZ, dem eine massgebliche Rolle beim Schutz der Schweizer Bevölkerung vor atomaren, biologischen und chemischen Waffen zukommt und internationale Anerkennung geniesst.

Viele Bildungsinstitute profitieren mit ihrem Sitz in Spiez von der hervorragenden Verkehrsanbindung in die ganze Region Berner Oberland. Die wundervolle Lage am Thunersee, die vielfältigen Freizeitangebote und das breite Angebot an Dienstleistern sorgen für eine hohe Lebensqualität bei Arbeitgebern, Arbeitnehmern sowie Bildungsbezügern.

Weitere Firmen sind im Branchenregister auf unserer Webseite eingetragen.

Wirtschaftspolitische Einbettung

Die Gemeinde Spiez, der Gewerbeverein Spiez und die Ortsmarketingorganisation Spiez Marketing AG setzen sich gemeinsam für ein gewebefreundliches und wirtschaftsförderndes Umfeld mit attraktiven Rahmenbedingungen ein. Die Anlaufstelle für das Gewerbe, welche im Sommer 2016 als Bindeglied zwischen den Unternehmen und der Gemeinde neu geschaffen wurde, ist bei der Spiez Marketing AG angesiedelt und erste Auskunftsstelle bei Themen wie Ansiedlungen und Leerflächen sowie Kontaktvermittlungen zu Förderstellen.

Spiez ist Mitglied der Volkswirtschaft Berner Oberland, welche sich für eine nachhaltige Entwicklung des Wirtschafts- und Lebensraumes Berner Oberland einsetzt. In den vier Bereichen Wirtschaft, Bildung, Kultur und Dienstleistungen konzentrieren sie sich auf die Verbesserung der Rahmenbedingungen und helfen bei der Lancierung von Projekten für eine zukunftsgerichtete Entwicklung mit. Spiez ist ebenfalls Teil des WRT - Wirtschaftsraumes Thun, welcher sich aus 13 bevölkerungsstarken Gemeinden der Region zusammensetzt. Der WRT setzt sich ebenfalls für eine aktive Wirtschaftsförderung ein und pflegt dabei ein breites Netzwerk.

Weitere regional bedeutende Anlaufstellen finden Sie hier.

Die Perspektiven

Spiez entwickelt sich kontinuierlich weiter. Die Eröffnung des NEAT-Tunnels hat weitere Standortvorteile gebracht. Dies wird auch in Zukunft eine der grossen Stärken von Spiez sein.

Leere Ladenlokale

Suchen Sie ein attraktives Ladenlokal / Ladenfläche in Spiez? Dann melden Sie sich beim Ortsmarketing der Gemeinde Spiez.

WGA Spiez

26. - 29. Oktober 2017
www.wga-spiez.ch